Presseinformation

E-Mail-Umzug von audriga überzeugt die Hosting-Branche

Cloud-Dienst email-umzug.de gewinnt den Hosting & Service Provider Award 2012


Karlsruhe, 4. Mai 2012. Die Karlsruher audriga GmbH hat auf dem heutigen Hosting & Service Provider Summit 2012 in Frankfurt den Hosting & Service Provider Award in der Kategorie „Application Services” gewonnen. Der Award zeichnet die innovativsten und erfolgreichsten Service-Angebote im Hosting-Geschäft aus. audriga wurde für den Cloud-Dienst www.email-umzug.de prämiert, mit dem Hosting-Provider ihren Neukunden den Umzug von E-Mail-Postfächern vereinfachen können.

Die Auslagerung von Hosting-Dienstleistungen gilt als eines der spannendsten IT-Geschäftsmodelle der Zukunft. Allein für den deutschen Markt rechnet die Experton Group mit einem Umsatzwachstum von derzeit neun auf elf Milliarden Euro bis 2015. Aktuelle Trends in diesem Segment wurden nun in Frankfurt auf dem Hosting & Service Provider 2012 diskutiert, auf dem am 3. und 4. Mai die Managementebene von Hosting- und Service-Provider-Unternehmen, Betreiber von Rechenzentren, Telekommunikationsunternehmen sowie interne Dienstleister großer Unternehmen die Möglichkeit zum Austausch genutzt haben.

Erstmals wurde auf der Veranstaltung auch der Hosting & Service Provider Award verliehen. Eine sechsköpfige Jury aus Fachexperten hatte im Vorfeld aus allen Einreichungen 15 Nominierte in drei Kategorien hinsichtlich der Kriterien „Innovation“ und „Nutzen“ ausgewählt. In der Kategorie „Application Services” überzeugte der audriga E-Mail-Umzug und konnte sich im Rennen um die Auszeichnung für die innovativsten und erfolgreichsten Service-Angebote im Hosting-Geschäft gegen fünf Mittbewerber durchsetzen. audriga wurde für den Cloud-Dienst www.email-umzug.de prämiert, mit dem Hosting-Provider ihren Neukunden den Umzug von E-Mail-Postfächern und Groupware-Daten vereinfachen können.

E-Mail- und Groupware-Lösungen gehören zu den klassischen Hosting-Dienstleistungen. Derzeit setzen nach einer Studie der Firma Parallels 36 Prozent der Unternehmen mit zehn bis 49 Mitarbeitern interne E-Mail-Server ein, was bei dieser Unternehmensgröße eine teure und komplizierte Lösung ist. Mehr als die Hälfte dieser Firmen plant der Studie zufolge, in den kommenden drei Jahren einen Wechsel zu gehosteten E-Mail-Lösungen.

Dieser Wechsel ist gerade für kleine Firmen ohne eigene IT-Abteilung bisher nur schwer zu bewältigen, da die Übertragung der existierenden Daten zum neuen Anbieter komplex und zeitaufwändig ist. Der neue Cloud-Dienst www.email-umzug.de der Karlsruher audriga GmbH macht den Anbieterwechsel hingegen in wenigen Klicks möglich. E-Mail Postfächer und Groupware-Daten können ohne Softwareinstallation schnell und sicher über eine Webanwendung zwischen verschiedenen Anbietern umgezogen werden.

Besonders interessant ist der Dienst für Hoster und Systemhäuser, die häufiger mittelständische Kunden auf ihre Hosting-Infrastruktur migrieren. audriga bietet spezielle Kooperationsmodelle, mit denen der E-Mail-Umzug per White-Labeling oder über eine API in bestehende Systeme und Prozesse integriert werden kann. So können Neukunden des Hosters netcup seit Anfang April mit dem bequemen Dienst ihre bestehenden E-Mails auf einen netcup-Server umziehen.


Über die audriga GmbH:
audriga hilft Anwendern beim Umzug ihrer Groupware-Daten wie zum Beispiel E-Mails, Kontakten oder Dateien zwischen Cloud-Anbietern. Dies geschieht mit Hilfe eines sicheren, schnellen und einfach zu bedienenden Umzugsdienstes, der sich mit verschiedenen Cloud-Anbietern verbindet und auch große Datenmengen effizient verarbeiten kann. Dabei legt audriga einen besonderen Fokus auf IT-Sicherheit und Datenschutz.
Die audriga GmbH ist eine Ausgründung des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) und des FZI Forschungszentrum Informatik. Das Unternehmen wurde bereits mehrfach ausgezeichnet, unter anderem im Rahmen der Venture Lounge „Hightech & Software/SaaS“ und mit dem Gründerpreis „IKT Innovativ“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie.
Weitere Informationen: www.audriga.com

PDF-Version dieser Presseinformation


Pressekontakt:
audriga GmbH
Hans-Jörg Happel
Spitalstraße 23A
76227 Karlsruhe
Tel: 0721 / 170 293 16
Fax: 0721 / 170 293 179
E-Mail: presse@audriga.com
www.audriga.com